SI Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Branchenbuchabzocke

Die SI Rechtsanwaltsgesellschaft bei Facebook erleben ...

SI Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Kurfürstendamm 36, 10719 Berlin

(030) 31 00 44 00

Ein Klick und wir rufen Sie gerne zurück ... Ein Klick und wir rufen Sie gerne zurück ... Ein Klick und wir rufen Sie gerne zurück ...

News - Branchenbuch­anbieter

[25.09.2017]Branchenverzeichnis "Alles Finder" der BIZ-ZONE d.o.o.

BIZ-ZONE d.o.o. betreibt Branchenverzeichnis "Alles Finder"

[22.09.2017]Abschlussangebot der Regista Ltd. in Sachen Gewerbe-Meldung.de/Regista.online

Regista Ltd. verlangt zur Erledigung der Vertragsangelenheit Einmalzahlung von 250 EUR

[21.09.2017]Vorsicht vor dem Firmenverzeichnis Online

Firmenverzeichnis Service SRL betreibt Branchenbuch "Firmenverzeichnis Online"

[31.08.2017]Adressänderung der BIZ-ZONE d.o.o.

BIZ-ZONE d.o.o. geht mit "BIZZONE" auf Kundenfang

vorherige | 5-8 / 456 | nächste

aktuelle Urteile

[10.10.2017] Formulierung "gekauft wie gesehen" schließt Gewährleistungs­anspruch nicht generell aus

Im zugrunde liegenden Streitfall hatte eine Frau aus dem Emsland von einem Mann aus Wiesmoor einen gebrauchten Peugeot für gut 5.000 Euro gekauft. Nach einiger Zeit wollte sie das Fahrzeug ...

[09.10.2017] VW-Abgasskandal: Kein Rückgaberecht des Käufers für Fahrzeug gegen Vertragshändler

Dem Fall lag folgender Sachverhalt zugrunde: Ein vom Abgasskandal betroffener Diesel-Käufer hatte den VW Konzern, dessen Tochter, die Audi AG und den Vertragshändler, bei dem er 2012 einen ...

[29.09.2017] Diesel-Abgasskandal: Vertragshändler haftet nicht für etwaige Täuschungs­handlungen des Herstellers

Die Beklagte des zugrunde liegenden Verfahrens ist Vertragshändlerin für Fahrzeuge der Marke Volkswagen. Die Klägerin erwarb bei der Beklagten mit Kaufvertrag vom 8. Juli 2014 einen ...

aktuelle Urteile zu diesem Thema

[10.10.2017] Formulierung "gekauft wie gesehen" schließt Gewährleistungs­anspruch nicht generell aus

Im zugrunde liegenden Streitfall hatte eine Frau aus dem Emsland von einem Mann aus Wiesmoor einen gebrauchten Peugeot für gut 5.000 Euro gekauft. Nach einiger Zeit wollte sie das Fahrzeug ...

[09.10.2017] VW-Abgasskandal: Kein Rückgaberecht des Käufers für Fahrzeug gegen Vertragshändler

Dem Fall lag folgender Sachverhalt zugrunde: Ein vom Abgasskandal betroffener Diesel-Käufer hatte den VW Konzern, dessen Tochter, die Audi AG und den Vertragshändler, bei dem er 2012 einen ...

[29.09.2017] Diesel-Abgasskandal: Vertragshändler haftet nicht für etwaige Täuschungs­handlungen des Herstellers

Die Beklagte des zugrunde liegenden Verfahrens ist Vertragshändlerin für Fahrzeuge der Marke Volkswagen. Die Klägerin erwarb bei der Beklagten mit Kaufvertrag vom 8. Juli 2014 einen ...

[25.09.2017] Frau-zu-Mann-Transsexueller gilt rechtlich als Mutter eines von ihm geborenen Kindes

Dem Fall lag folgender Sachverhalt zugrunde: Der Beteiligte zu 1 ist transsexuell. Er wurde im Jahr 1982 als Kind weiblichen Geschlechts geboren; ihm wurden die weiblichen Vornamen "B.D." erteilt ...

[13.09.2017] BGH erklärt mehrere Entgeltklauseln einer Sparkasse für unwirksam

Der Kläger des zugrunde liegenden Verfahrens ist ein Verbraucherschutzverein, der als qualifizierte Einrichtung gemäß § 4 UKlaG eingetragen ist. Er macht die Unwirksamkeit verschiedener ...

 

SI Rechtsanwaltsgesellschaft mbH