SI Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Branchenbuchabzocke

Die SI Rechtsanwaltsgesellschaft bei Facebook erleben ...

SI Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Kurfürstendamm 36, 10719 Berlin

(030) 31 00 44 00(030) 88 92 82 28

Ein Klick und wir rufen Sie gerne zurück ... Ein Klick und wir rufen Sie gerne zurück ... Ein Klick und wir rufen Sie gerne zurück ...

News - Branchenbuch­anbieter

[14.06.2018]dbvz: Namensänderung in Firmenauskunft P.U.R. GmbH

Die Business Service Media GmbH hat sich in Firmenauskunft P.U.R. GmbH umbenannt.

[13.06.2018]City Inkasso GmbH mahnt für deal UP

deal Up des Herrn Alexander Peters beauftragt City Inkasso GmbH

[07.06.2018]europa.trade: Schreiben der Digital Marketing Support Ltd.

Forderungsschreiben wegen Eintrags auf europa.trade

[20.04.2018]BS Internet Vertriebsgesellschaft UG storniert Rechnung

BS Internet Vertriebsgesellschaft UG storniert Rechnung für Branchenbucheintrag

| 1-4 / 493 | nächste

aktuelle Urteile

[19.06.2018] Rücktritt vom Kaufertrag über ein Pferd bei Nichterfüllung der vereinbarten Beschaffenheit des Tieres möglich

Im zugrunde liegenden Streitfall hatte eine Frau aus New York im Alter von 58 Jahren begonnen, Reitunterricht zu nehmen. Sie suchte ein umgängliches und leichtrittiges sowie lektionssicheres ...

[15.06.2018] OLG Karlsruhe erklärt Kündigungsklausel in Bausparverträgen für unwirksam

Bei dem Kläger des zugrunde liegenden Falls handelt es sich um einen Verbraucherschutzverband. Er forderte, dass die beklagte Bausparkasse die weitere Verwendung der Klausel: "Wurden nicht ...

[12.06.2018] VW-Abgasskandal: Fahrzeughändler zur Rücknahme eines gebrauchten VW-Diesel verpflichtet

Der Kläger des zugrunde liegenden Streitfalls hatte das im Jahr 2011 erstmals zugelassene Gebrauchtfahrzeug im April 2015 zu einem Preis von 22.000 Euro gekauft. Im November 2015 forderte ...

BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungsstern0/0/5/0

Zentrales Ärzteverzeichnis: Das Zielgruppenmarketing mit dem seriösen TouchÖGR Verlag bewirbt sein Branchenbuch www.zentrales-aerzteverzeichnis.de unter Ärzten

Luca Menek versendet mit seiner ÖGR Verwaltung, Löwenberger Str. 4, 10315 Berlin, Vertragsangebote über die Eintragung in seinem Internet-Branchenbuch www.zentrales-aerzteverzeichnis.de an niedergelassene Ärzte in Deutschland.

Zentrales Ärzteverzeichnis wirbt mit Äskulapstab

Die an Ärzte in der Bundesrepublik versendeten Vertragsformulare tragen als Aufmacher die Seriosität suggerierenden Worte „Zentrales Ärzteverzeichnis“, ergänzt um das jeweilige Bundesland, in dem sich die angeschriebene Arztpraxis befindet. Daneben ist ein stilisierter Äskulapstab (ein von einer Schlange umwundener Stab) abgebildet.

Aufmerksamkeit wird auf angebliche Bitte um Überprüfung der Praxisdaten gelenkt

Prominent in der Mitte des Formulars sind die Praxisdaten des angeschriebenen Arztes in einem umrandeten Kasten abgedruckt. Darüber findet sich die Aufforderung: „Bitte Praxisdaten überprüfen und ggf. ergänzen. Die Aufmerksamkeit des angeschriebenen Arztes bzw. seiner Mitarbeiter wird also direkt auf die Korrekturaufforderung gelenkt.

„Ihr Grundeintrag“ soll 62,- Euro pro Monat kosten

Tatsächlich handelt es sich aber um ein Vertragsangebot über die kostenpflichtige Neueintragung der Praxisdaten auf der Internetseite www.zentrales-aerzteverzeichnis.de. Wer das Formular unterschreibt, soll einen so genannten Grundeintrag buchen. Dieser soll 62,- Euro pro Monat kosten – bei einer Vertragslaufzeit von mindestens 2 Jahren.

Ankreuzoption ist schon vorangekreuzt

Ein besonderes Schmankerl: „Ihr Grundeintrag“ kommt durch Ankreuzen des entsprechenden Kästchens zustande. Dieses ist aber in der Regel schon vorsorglich vorangekreuzt. So vergessen die Adressaten des Formulars, die sich auf die Überprüfung der Praxisdaten konzentrieren, das Ankreuzen des kostenpflichtigen Grundeintrags auch nicht. Die tatsächlichen Vertragskosten ergeben sich erst aus einem Sternchenhinweis unter der Überschrift „Ihr Grundeintrag“. Bei der Laufzeit von 2 Jahren kommen Kosten von 1.488,- Euro zzgl. Mehrwertsteuer zusammen.

ÖGR Verlag beauftragt Inkassounternehmen

Kommen zahlungsunwillige Kunden den Aufforderungen der ÖGR endlich zu zahlen nicht nach, erhalten sie Post von der FGH Inkasso GmbH. Diese gibt vor von der ÖGR mit dem weiteren Forderungseinzug beauftragt zu sein. Lesen sie hier mehr zur FHG Inkasso GmbH.   

Was Sie tun können

Die SI Rechtsanwaltsgesellschaft mbH rät, Rechnungen genau zu prüfen - und wenn Sie sich reingelegt fühlen - anwaltliche Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Kämpfen Sie für Ihr Recht! Die SI Rechtsanwaltsgesellschaft mbH hilft Ihnen bundesweit schnell und effektiv. Wir führen die nötige Korrespondenz, um Ihre Rechte zu verteidigen. Dabei sind die Rechtsanwaltsgebühren überschaubar.

unser aktuelles Angebot

Unser aktuelles Angebot

Wenn Sie uns mit Ihrer Vertretung beauftragen möchten, so bieten wir die Übernahme des Mandats für pauschal 178,50 Euro brutto (inkl. 19 % Umsatzsteuer) an. Es kommen keine versteckten Kosten hinzu. Dies umfasst unsere gesamte außergerichtliche Tätigkeit. Selbstverständlich besprechen wir mit Ihnen die Kosten, bevor sie entstehen. Der telefonische Erstkontakt ist für Sie in jedem Fall kostenlos!

Rufen Sie uns an unter: (030) 31 00 44 00 oder (030) 88 92 82 28.

BewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertungssternBewertung: keine Bitte bewerten Sie diesen Artikel.0/0/5/0

Kommentare (0)

 
 
 

SI Rechtsanwaltsgesellschaft mbH